Das Problem mit dem Schwanzvergleich, wer den nun der

Das Problem mit dem Schwanzvergleich, wer den nun der größte weit und breit hat, ist, dass sich jeder eine Statistik zusammenlügen kann, die seine Sichtweise unterstützt. statistik